Wandern in den Dolomiten 2004

( Ausgewählte Touren aus meinem Urlaubstagebuch )

Ausflug zu den Vajolet-Türmen

violet2D Länge: 8,8 km, Höhendifferenz: Aufstieg 447 m, Abstieg 447 m, Zeit 5 Std.
Höchster Punkt: Hanicker Schwaige 1904 m
Strecke: Nigerpass (1690 m) - Hanicker Schwaige und zurück

Wir machen eine weniger anstrengende Wanderung: Mit dem Auto fahren wir über das Sellajoch und durch das Fassa-Tal. Anschließend über den Karrerpaß zum Nigerpaß. Hier beginnt unsere gemütliche Wanderung zur Hanicker Schwaige, das ist eine schöne Alm zu Füßen der berühmten Vajolet-Türme.

d41001 d41002 d41003
Wanderweg Blick zum Rosengarten Vajolet-Türme

Die Wanderung führt entlang der Felswände das Rosengarten durch Wald und über Almwiesen. Zu Mittag genießen wir auf der Alm einen leckeren Kaiserschmarren. Zurück geht es auf dem gleichen Weg. Mit dem Auto fahren wir zurück über Seis und Kastelruth.

Vajolettürme Hanicker-Schwaige d41006
Vajolet-Türme Hanicker-Schwaige Weiden

Das ist ein schöner kurzer Ausflug ohne Schwierigkeiten.


  Wandern

counter