Radweg von San Bernadino bis Zürich

 Tour auswählen: 

Gefahren im Juli/August 2016, geplant und aufgezeichnet mit Garmin GPSmap 62st
Bearbeitet mit GPS-Track-Analyse.net und Garmin Basecamp.

Angezeigt wird immer die
zuletzt ausgewählte Tour

Diese Tour sollte die Krönung unserer Rheintour sein, von Andermatt über dem Oberalppass (Quelle) bis zur Nordsee hatten wir im vorigen Monat mit dem Oberrhein komplettiert. Nun sollte der Hinterrhein hinzukommen und etwas mehr, Gepäcktransport von Hotel zu Hotel war wieder vorgesehen - wir hoffen das alles gut funktioniert.

Eine Etappe sind etwas anspruchsvoll, die Erste mit dem San Bernadino Pass 8km mit ca. 450 m Anstieg und durchschnittlich 5,6 % Steigung ist nicht wirklich schwierig. Auf den weiteren Etappen gab es noch einige kurze steilere Anstiege. Das steilste Stück hatten wir am Walensee mit 25 % bei einer kurzen Abfahrt, ca. 40 m. Hier gab es auch einen ca. 1 km langen Tunnel nur für Radfahrer.

Es ist Mitte August und wir sind von dieser tollen Tour zurück. Es hat alles bestens geklappt: Vorbereitung, Organisation, Transfer und Gepäcktransport - wir hatten diese Reise bei SwissTrails gebucht. Mehr zu den Höhepunkten in den Berichten.

  Radfahren

counter