Glockenankermotor - Umbau BR 80 von Roco

In die kleine Dampflok von Roco habe ich einen Glockenankermotor von www.sb-modellbau.com eingebaut. Das Gehäuse muss nicht verändert werden.

Der Umbau ist relativ einfach. Für die Befestigung des Motors habe ich zwei Löcher gebohrt und den Motor mit dünnem Draht befestigt und mit ganz wenig Kleber unten fixiert. So lässt sich der Motor zur notfalls leicht wieder ausbauen. Die Lok läuft einwandfrei.



  Modellbahn

counter