Gletscher und Palmen, Schweizrundfahrt 2008

Tag 3: Ein Tag am Genfer See

Mit normalen Zügen und Schmalspurbahnen

Am See Freddie Mercury Schloss Chillon
Lok in Basel Denkmal Freddie Mercury Schloss Chillon

Der dritte Tag war zur freien Verfügung: Man konnte an einer Stadtführung teilnehmen oder allein auf Tour gehen. In Montreux hat man Freddie Mecury von Queen ein Denkmal gesetzt, er hatte lange hier gelebt. Wir buchten eine kleine Rundfahrt auf dem Oberen See. Das Schiff fährt alle 2 Stunden mit der Möglichkeit überall ein- und aus- zu steigen.

Gewölbe Skulptur Zug
Gewölbe im Schloss Chillon Skulptur im See bei Vevey Zugfahrt am Abend

Am Schloss Chillon unterbrachen wir diese Fahrt, um das Schloss zu erkunden. Das lohnt sich wirklich. Das Gebäude ist riesig, es gibt allein 3 Innenhöfe. Auch im Schloss, das eher eine Burg ist, gibt es viel zu sehen. Es diente früher auch als Festung und Gefängnis.

Zug Zug im Zug
Ein kleiner Arbeitszug Schmalspurbahn ab Vevey Steuerstand der kleinen Bahn

Wir setzten die Fahrt auf dem See fort und nahmen auf dem Schiff ein kleines Mittagessen. Zurück in Montreux gönnten wir uns 2 Stunden Pause vor der geplanten Abendveranstaltung: Ein gemeinsames Abendessen in einem Bergrestaurant mit schöner Aussicht. Geplant war ursprünglich die Fahrt auf den Rochers de Naye, was aber wegen Bauarbeiten am Abend nicht möglich war.

Zahnradbahn Sonnenuntegang Nacht
Zahnradbahn nach Les Pléiades Sonnenuntergang am Genfer See Nacht über Lausanne

So kam Plan B zu Ausführung: Eine Fahrt mit dem Zug nach Vevey und dann auf den Aussichtsberg "Les Pléiades" mit einer sehr schönen Berghütte. Dort überraschte man uns mit einem hervorragenden Menü, der Hauptgang war ein Fondue Bourginone. Zurück fuhren wir an späten Abend mit einem extra für uns eingesetzten Sonderzug der Zahnradbahn.



Tag 4: Mit dem Zug nach Zermatt

Züge nach Zermatt (und Mont-Blanc-Express nach Chamonix)

Rhonetal Alte Lok Lötschbergstrecke
Weinberge im Rhonetal Alte Lok in Brig Bahnstrecke über den Lötschberg

Auf dem Plan stand heute die Fahrt nach Zermatt, dazu ein Ausflug mit dem Mont-Blanc-Express nach Chamonix. Mit Rücksicht auf meine Eltern hatte ich diesen Ausflug ausgelassen. Da ich mich in Zermatt sehr gut auskenne fuhren wir direkt nach Zermatt.

Zermattbahn Brücken vor Zermatt Bisgletscher
Matterhornbahn nach Zermatt Brücken bei Neubrück Bisgletscher unter dem Weißhorn

Die Fahrt durch das Rhonetal ist schön, die Zahnradbahn bringt uns nach Zermatt hinauf. Wir spazierten gemütlich durch den Ort zum Hotel. Unterwegs genehmigten wir uns einen großen Eisbecher.



Fortsetzung


  Rundfahrten

  Bahnen

  Modelle 1:35

counter